Berater mit Herz - Für Menschen mit hohem Anspruch. Deutschlandweit International..
 

Rezept Tip – Entenbrust – einfach und mega lecker!

Rezept Tip – Entenbrust – einfach und mega lecker!

Zutaten:

1 Römertopf

1 oder 2 Entenbrust

1 Zwiebel

1 Apfel

1 Pckg. Suppengrün (Sellerie, Lauch, Möhren)

1 Teel. Beifuß

Salz, Pfeffer

Öl

Wasser

 

Römertopf:

Den Römertopf ca 1 Std bevor man startet, 1 Std ca lang wässern (ins Wasser legen).

 

 

Zubereitung:

Zwiebel, Apfel und Suppengrün, waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.

Entenbrust mit etwas Öl einstreichen und dann gut mit Salz und Pfeffer würzen und einreiben.

Dann das Ganze ( Zwiebel, Apfel und Suppengrün – Stücke) in den Römertopf geben.

Mit etwas Wasser auffüllen ca 3 cm hoch.

Dann Entenbrust(e) drauf legen und Beifuß mit dazu.

 

Ofen:

Dann den Deckel drauf. Und in den kalten Backofen. (Der erst jetzt angeschalten wird!)

Backofen Einstellung: Ober Unterhitze / 180 Grad.

Ca gute 3 Stunden in den Backofen.

 

Ab und zu

schau ich ma rein so ca je Stunde.

Man kann auch Entenbrust immer wieder mal mit der Flüssigkeit im Römertopf übergiesen.

Falls zu wenig Wasser oder Salz Pfeffer kann man gerne je nach belieben etwas Wasser aufgiessen und nach würzen.

 

Soße:

Sobald fertig ist kann man Soße abbinden mit Stärkemehl – Wasser Gemisch oder fertige Geflügelsoße davon nur wenig.

 

 

Dazu mach ich immer Klöße und Rotkohl.

 

Guten Apetit 🙂