Berater mit Herz - Für Menschen mit hohem Anspruch. Deutschlandweit International..
 

Hund Aufstoßen Sodbrennen – „BINGO!“

Hund Aufstoßen Sodbrennen – „BINGO!“

Hund Aufstoßen Sodbrennen – Unsere „ER“ Lösung! BINGO!! 

Was geschah?

(1) Die Tierheilpraktikerin sagte mir auch, es wäre ratsam das Futter etwas umzustellen:

  1. Wenig Kohlenhydrate
  2. Fettarmes Fleisch
  3. Wenn Hunde zum Schlingen neigen beim Fressen (dann kann man) in Futterschüssel mit rein legen: zwei große Karotten und die in so ca. 4 – 5 cm Stücke geschnitten. Somit können Hunde nicht so hastig rein schlingen. (Meine Hündin frisst die rohen Karotten nicht..). Deshalb funktioniert das auch ganz gut.

Hund Aufstoßen Sodbrennen – „BINGO!“

(2) Dann telefonierte ich mit einer guten Bekannten und u. a. während des Telefonates – ihr auch das Leid meines Hundes geklagt… ! Wie das bei Frauen halt nun mal oft  so ist… ;-)!

Dann meinte sie, sie sucht mir etwas aus einem Buch (von Dr. Andreas Kalk.) raus gegen Übersäuerung, Sodbrennen / Aufstoßen. Ich dachte so,- ok….

Was soll ich sagen?!

  1. Ich hab mir das Mittel (welches sie mir sagte)  besorgt.
  2. Für Hund entsprechend dosiert und mit Wasser verdünnt.
  3. Gemischt (damit sie es frisst) mit einem Esslöffel voll Hüttenkäse.

Das Ganze (immer wieder) insgesamt zehn pro Tag.

Und jetzt bin ich selbst noch etwas sprachlos…!

Was soll ich sagen,- BINGO!!!!

Meine kleine Hunde Lady bekam dieses Gemisch vor dem Schlafengehen das erste Mal.

Folgende (1) Nacht;

  • Sie hat ruhiger geschlafen.
  • Sie hat nicht einmal aufgestoßen.
  • Keine nächtliche Gras fressen Attacke.
  • Kein leer Schlucken.

Am nächsten Tag bis Nachts, kann ich folgendes berichten:

  • Ein einziges mal Aufstoßen nach fressen von Futter.
  • Sonst nichts.
  • Kein Schmatzen
  • Kein leer Schlucken
  • Keine Gras Attacke

 

Liebe Leser

Ich hoffe ich konnte etwas Mut machen.

Wer unsere Geschichte persönlich hören möchte.

Der kann sich gerne bei mir unter Service & Kontakt melden.

Alles Gute und Kopf hoch!

 

Hinweis:   

Ich weise darauf hin,- dieser Beitrag, ist eine rein persönliche Erfahrung s Schilderung, die hier veröffentlicht ist. Es wird nicht zur Nachahmung geraten. Jeder ist für sein Tun und Handeln eigenverantwortlich.

Wer mit Hund gesundheitliche Probleme hat sollte entsprechenden Fachmann konsultieren wie z.B.: Tierarzt / Tierheilpraktiker und dies abklären lassen.

 

→ Hund Aufstoßen


→ Hund Sodbrennen

→ Hund extremes Gras fressen Erbrechen

→ Was könnte dem Hund gegen Sodbrennen / Aufstoßen evtl. helfen?